“DIE ARBEIT ÜBERFORDERT MICH",
“DIE TECHNIK VERÄNDERT SICH JEDEN TAG"
“ICH BIN DURCH DIE DIGITALISATIERUNG IMMER MEHR FRUSTRIERT"
“BALD WERDEN DIE MASCHINEN UNSEREN ALLTAG BESTIMMEN" 

 

Kennen Sie solche Aussagen aus Ihrem Unternemen oder aus Ihrem Umfeld?
  

Solche Aussagen treffen wir immer mehr an in der Geschäftswelt. Gemäss einer deutschen Studie haben 60% der Mitarbeitenden innerlich bereits gekündigt. Die ist eine enorme Zahl und der wirtschaftliche Verlust ist kaum auszumahlen.

Digitalisierung sei Dank oder Schuld?

Durch die Digitalisierung hat sich die Arbeitswelt tiefgreifend verändert und sie verändert sich in hohem Tempo weiter. Beschleunigte Arbeitsabläufe, komplizierte Technologien, ständiger Optimierungsdruck und Erreichbarkeit zu allen Zeiten – dies sind Schlagworte, die in Zusammenhang mit den modernen Arbeitsbedingungen häufig auftreten. Auf diese Veränderungen können Menschen entgegengesetzt reagieren: Die einen sehen Herausforderungen und neue Chancen, andere sind überfordert und werden krank, physisch und/oder psychisch.

Wir von Digital Motivation wollen diesem Trend entgegensetzen mit einzigartigen psychologischen und praktischen Mitteln. Der Mitarbeiter ist das Fundament jeder Firma und wenn jeder zweite innerlich gekündigt hat, sind das ungeheure Zahlen in der Jahresbilanz. Diese Kosten können nur schwer identifiziert werden. Es besteht kein Zweifel daran, dass der Unternehmenserfolg stark von der Unternehmenskultur und der täglichen Arbeitsatmosphäre beeinflusst wird. Nicht alle sind auf dem gleichen Stand beim technischen Fortschritt und genau hier liegt die Herausforderung, die Lücken möglichst zu schliessen durch gemeinsame Weiterbildung in Sachen neuster Technologien und die Bereitschaft, anderen zu helfen die mehr Mühe haben ein technisches Verständnis zu erbringen.

Als erstes befragen wir die Mitarbeiter und Vorgesetzten durch einen Fragebogen, bevor wir überhaupt eine Analyse machen können. So erhalten wir einen ersten Eindruck wie fest verankert die Angst vor der Digitalisation im Unternehmen ist und wie die Mitarbeiter untereinander interagieren und die Beziehung zu den Vorgesetzten werden durchleuchtet. Es gibt in jeder Firma unterschiedliche Individuen und manche Mitarbeiter haben keine Probleme mit der digitalen Arbeitswelt und andere sind am Anschlag und jeder Tag ist ein neuer Kampf ums überleben in der Firma, immer mit der Angst der Kündigung im Hinterkopf. Meinen Sie, solche Mitarbeiter bringen die Leistung, die sie wirklich erbringen könnten? Es mag vielleicht nicht auffallen, dass sich Mitarbeiter nicht wohl fühlen, weil sie eine überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft besitzen, aber in diesem Setting nur Durchschnitt sind und genau soviel machen, dass es nicht auffällt. Stellen Sie sich mal vor, wenn solch talentierte Mitarbeiter ihre wahren Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Es ist die Unsicherheit, welche viele Mitarbeiter in sich tragen, weil sie nicht wissen, wieviel noch von der Technik in ihre Arbeitswelt Einzug halten wird. Es ist nicht so, dass die Mitarbeiter überhaupt nichts von Technik halten, aber der Fortschritt ist schon sehr rasant. Wir sehen die Lösung darin, dass wir für alle Mitarbeiter in den neusten Technologien kurze Schulungen (Blockchain, IoT, KI etc.) anbieten, damit man den Mitarbeitenden die Angst vor der Unwissenheit nimmt und sie selber sehen, dass es gar keine Zauberei ist, sobald man es in einfachen Worten vermittelt bekommen hat.

WAS WIR FÜR SIE MACHEN KÖNNEN

Dienstleistungen

Wir beginnen mit der fundamentalen Frage, wie es denn um das Unternehmen steht mit den Beziehungen zwischen den Mitarbeitern und Vorgesetzten in Bezug auf die Digitalisierung

Fragenbogen Ausfüllen

Erster Eindruck der Verhältnisse untereinander und die Einstellung zur Digitalisierung

Auswertung

Die Daten sprechen eine klare Sprache und es werden einige Sachverhalte offen gelegt

Evaluation

Hier werden psychologische und praktische Übungen zu der Untersuchung evaluiert

Handlung 

Die neuen Erkenntnisse sollten den Umgang respektvoller machen und entspannter bezüglich der Digitalisierung

Kontakt

   E-Mail : info@bitbrain.ch
   Tel : +41 43 541 50 77
   BitBrain Global GmbH @ Trust Square
   Bahnhofstrasse 3
   8001 Zürich
   Switzerland